Die Idee

Die Lieder von Willie Nelson und Johnny Cash spielen.
Diese Idee hatten Eric Damster und Ausnahmegitarrist Michael von Benkel.
Sie spielten einige Songs ein, u.a. Walk The Line, Folsom Prison und Ring Of Fire, um diese in einem bayrischen Wirtshaus in Ingolstadt, anlässlich des zehnten Todestages der Legende Johnny Cash, zum Besten zu geben.
Zwölf einstudierte Lieder wurden an diesem Abend mit zwei Gitarren, einem Bass und einem Piano vorgetragen.
Mittlerweile gibt es ein Repertoire von ca. 40 Liedern, unter anderem von den Blues Brothers, Bob Dylan und natürlich Johnny Cash und Willie Nelson.

Die Band spielt mit Herz und Spaß und verspricht einen unterhaltsamen Abend!

 

Johnny Cash Cover and More